Krimi: "Soko Hitzendorf - die Aufdecker"

Im Frühling 2020 mutierte das geplante Theaterprojekt an der MS Hitzendorf wegen Corona zum Videoprojekt. Alle Schülerinnen und Schüler der 3 a, sowie das Deutschteam nahmen diese Herausforderung an und schlüpften in die unterschiedlichsten Rollen. Es entstanden an die 50 Handy-Videos, die schlussendlich von Christian Freydl (fliegendekamera.net) zu einem Film zusammengefügt wurden. 

Drehbuch und Regie: Frau Sabine

 

Die Klasse hat damit den 1. Preis des Kunstwettbewerbs in der Kategorie Klassen/Schulen gewonnen.

Die Verleihung erfolgte am 21. September 2020 durch Kulturvermittlung Stmk. im Grazer Rathaus.