THEATERWORKSHOP

 

Ich komme gerne auch an Ihre Schule! 

Stellt sich nur die Frage: Theaterspiele oder Theaterprojekt?

 

Theaterspiele (2 - 6 UE)

  • einfach spielen
  • ohne Drehbuch  
  • flexibel auf Unvorhergesehenes reagieren
  • gemeinsam nach Lösungen suchen
  • sich im geschützten Rahmen auf Ungewohntes einlassen
  • hoher Spaßfaktor 

Soziale Lernstunde, Deutschunterricht, Lesenacht, Berufsorientierung, Abendprogramm/Schullandwoche, Projektunterricht

 

 

Theaterprojekt (10 - 12 UE)

 

In einer Woche zum fertigen Theaterstück! Wie geht das?

 

Sie wählen eine Geschichte, ein Märchen, ein Unterrichtsthema  - ich setze es in der Projektwoche mit ihren Kindern um. Das Drehbuch schreibe ich selbst - die Rollen sind maßgeschneidert, denn die Wünsche und Bedürfnisse der Kinder sind mir sehr wichtig. Auf großartige Bühnenbilder verzichte ich. Da folgt ich dem Motto "weniger ist mehr".  

 

Theaterprojekte werden natürlich präsentiert - es gibt eine Aufführung vor Publikum! 

 

Wozu das Theater? 

  • es macht Spaß
  • die Kinder lernen sich zu konzentrieren  
  • das Selbstbewusstsein wird gestärkt
  • unbekannte Talente werden entdeckt
  • jeder trägt einen wichtigen Beitrag zum Gelingen bei
  • die Kreativität wird gefördert
  • es wirkt sich positiv auf die Klassengemeinschaft aus
  • das Selbstwertgefühl wird aufpoliert 

 

Alle bisher durchgeführten Theaterprojekte finden Sie hier: